Tipps für die Citizen Science-Praxis

Liebe Bürgerforscherinnen und Bürgerforscher,

Citizen Science für alle

Unter diesem Motto ist kürzlich eine Anleitung für Interessierte erschienen.

Wie plant man ein Projekt? Wie finanziert man ein solches? Wie finden sich die Akteure? Damit beschäftigt sich der erste Teil der Broschüre, um den Projektstart zu erleichtern.

Im zweiten Teil wird die Umsetzung von Citizen Science in bestimmten Bereichen wie Naturschutz, Geisteswissenschaften oder im digitalen Raum beschrieben.  Vierzehn verschiedene Projekte kommen hier über eingebaute "Geschichten" zu Wort und teilen ihre Erfahrungen mit den Lesenden. 

Die Handreichung wurde unter Zusammenarbeit des Portal Beee-Teams mit insgesamt 31 Autorinnen und Autoren aus der Citizen Science-Community geschrieben. Koordiniert wurde die Publikation vom GEWISS-Projekt.

Die komplette Broschüre finden Sie hier. Schauen Sie doch mal rein.

Ihr Team von Portal Beee

Zurück